Handwerk

Handwerkliche

Backkunst

Aus Liebe zum Handwerk

Unsere Backkunst

Zurück zum Ursprung! Zeit ist bei unserem Handwerk unverzichtbar. Wie ein guter Wein oder Käse benötigen auch gute Backwaren viel Zeit, um Geschmack zu entwickeln. Dank der Zeit, die wir unseren Produkten in allen Bereichen geben, haben wir wieder gelernt auf künstliche Aromen, und synthetische Zusatzstoffe zu verzichten. So setzen wir beispielsweise nur echte Vanille und Zitrone ein. Auch andere Gewürze wie beispielsweise Kardamom, Fenchel, Kümmel und Anis, um nur ein paar zu nennen, stellen wir in einzigartigen Kompositionen selber zusammen.


Der Einsatz unserer eigenen Natursauerteige ist für uns selbstverständlich! Doch wir kochen obendrein Füllungen wie unseren unverwechselbar guten Vanillepudding aus frischer Landmilch, oder unsere heiß geliebte Mohnfüllung selber! Auch unsere Konditoren verwenden frische passierte Früchte für unsere Sahneteilchen und Torten. Das macht uns einzigartig in der Region. Den Unterschied schmeckt jeder.

Erlesene Zutaten

Erlesene

Zutaten


Erlesene Zutaten

Wir beziehen für unsere Backwaren nur die besten Zutaten und nach Möglichkeit diese aus unserem direkten Umfeld. Wir lehnen genveränderte Rohstoffe ab und fördern keine Massentierhaltung.

Für uns zählt einzig die Qualität und die Herkunft der Rohstoffe, denn nur mit qualitativ guten Rohstoffen können wir auch hochwertige Backwaren herstellen.


Niemals gehen wir Kompromisse ein! Industrielle Fertigmischungen sind keine Alternative für uns. So raspeln wir als Landbäckerei sogar unsere Schokolade noch selber oder schlagen frische Eier von Hand auf. Auch das Entgrünen frischer Erdbeeren beispielsweise wird bei uns auch heute noch traditionell von Hand erledigt. Längst vergessene Zutaten wie beispielsweise die Getreide Emmer und Einkorn bieten uns Herausforderungen, um aus ihnen köstliche Leckereien zu zaubern.


Unsere Lieferanten

Unsere

Lieferanten

Regionale Partner


Regionaler Rohstoffbezug

Regionalität ist bei uns eine Herzensangelegenheit. In erster Linie wollen wir wissen, wo unsere Rohstoffe herkommen. Obendrein wollen wir natürlich unsere Region unterstützen und dabei unsere Umwelt entlasten. Zu unseren Lieferanten zählen unter anderem die Molkerei Uelzena aus Uelzen, die uns mit allen Milchprodukten und Butter versorgt.


Unsere Eier beziehen wir vom Bauernhof Menke in Hanstedt.
Sehr stolz sind wir auf unser neuestes Mitglied bei unseren Lieferanten: Die Schlachterei Erich Rothe GmbH aus Adendorf, die uns mit qualitativ hochwertigen Wurstwaren beliefert.